cURL-Fehler handling : ___ ____ tmah042 Influencer zwischen den Welten| bei Geschichtspodcasts.de
EPISODE


11.09.2021, 13:25 Uhr

tmah042 Influencer zwischen den Welten

1855 erscheint ein Buch, das zuerst verschrien, dann vergessen und nun gefeiert wird. Darin verarbeitet Faris al-Schidyaq sein bewegtes Leben und die Reformbewegung Nahda, die das 19. Jh. prägte. Was die Nahda ausmachte und wie al-Schidyaq mit seinem Werk die Gemüter erregte, erzählt uns Dr. Christian Junge von der Universität Marburg. Literaturtipps Glaß, Dagmar (2004): Der Muqtaṭaf und seine Öffentlichkeit. Aufklärung, Räsonnement und Meinungsstreit in der frühen arabischen Zeitschriftenkommunikation. Würzburg. Junge, Christian (2019): Die Entblößung der Wörter. aš-Šidyāqs literarischeListen als Kultur- und Gesellschaftskritik im 19. Jahrhundert. Mithistorischen Paratexten im Anhang. Wiesbaden. Open Access Junge, Christian (2019): Doing Things With Lists. Enumeration in ArabicProse. In Journal of Arabic Literature 50 (3-4), S. 278-297. Open Access Al-Shidyāq, Aḥmad... mehr