Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Déjà-vu Geschichte

Der historische Podcast mit Augenzwinkern. Denn wer die Geschichte kennt, versteht die heutige Welt besser. Und das geht mit dem nötigen bisschen Humor und trotzdem fundiert. Alle zwei Wochen hier bei Déjà-vu Geschichte!

Podcast-Meta:

   

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: Erster Weltkrieg, USA, Frankreich, Zweiter Weltkrieg, England, Nationalsozialismus, Russland, 20. Jahrhundert
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Zeitgeschichte, Mittelalter, Frühe Neuzeit, Antike, Frühgeschichte
Déjà-vu Geschichte (14.11.2022)
Die komplizierte Geschichte der Siebenbürger Sachsen

Siebenbürger Sachsen und Sächsinnen prägen das Land Siebenbürgen seit über 800 Jahren. Wie entstand diese älteste deutschsprachige Bevölkerungsgruppe Osteuropas?
#Rumänien, #Deutschland, #Osteuropa, #Minderheiten, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (31.10.2022)
Anna Göldi und die Geschichte der Hexenprozesse

Anna Göldi gilt als letztes Opfer der Hexenprozesse in Europa. Sie wurde im Jahr 1782 (!) im Schweizer Kanton Glarus hingerichtet ...
#Frühe Neuzeit, #Religion, #Mythos, #Schweiz, #Europa, #Westeuropa

Déjà-vu Geschichte (17.10.2022)
Stalin, Putin und Erinnerungspolitik in Russland

Stalin ist zwar auch im Russland unter Putin nicht unumstritten, aber doch ist die offizielle Erinnerungspolitik dort eher ... auffällig.
#Zeitgeschichte, #Diktatur, #Russland, #Europa, #Osteuropa

Déjà-vu Geschichte (03.10.2022)
Leipzig und seine Geschichte an einem Tag

Erkunden wir gemeinsam Leipzig und seine Geschichte. An einem Tag und vor Ort aus der Leipziger Innenstadt.
#Stadtspaziergang, #Deutschland, #Leipzig, #Europa

Déjà-vu Geschichte (19.09.2022)
Was waren die Opiumkriege?

Die Opiumkriege zwischen China und Großbritannien sind im Westen heute fast vergessen. Ostasien haben sie aber für immer verändert – und zwar nicht unbedingt wegen des Opiums.
#Späte Neuzeit, #Ostasien, #Asien, #Europa, #Westeuropa

Déjà-vu Geschichte (05.09.2022)
Jenische und die "Normalität" der Sesshaftigkeit

Jenische sind die wohl unbekannteste Minderheit Europas. Dabei leben sie gerade in der Schweiz, Österreich und Deutschland in großer Zahl.
#Frühe Neuzeit, #Europa, #Mitteleuropa, #Deutschland, #Schweiz, #österreich, #Minderheiten, #Sprache

Déjà-vu Geschichte (22.08.2022)
Mfecane. Ein Mythos verfolgt Südafrika

Die Mfecane beschreibt eine Zeit der Krisen in Südafrika sowie auch den Aufstieg der Zulu. Aber als Mythos verfolgt sie das Land bis heute.
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Afrika, #Subsahara, #Mythos

Déjà-vu Geschichte (08.08.2022)
Innsbruck. Ein Spaziergang in die Geschichte

Ein Podcast-Spaziergang durch Innsbruck, seine Altstadt, Umgebung und vor allem seine wechselvolle Geschichte.
#Stadtspaziergang, #Österreich, #Mitteleuropa, #Europa

Déjà-vu Geschichte (25.07.2022)
Die Krimtataren. Eine brutale Geschichte

Die Krimtataren. Eine Geschichte von Glanz, Glorie, Verfolgung und Rückkehr dieser außergewöhnlichen Volksgruppe der Ukraine.
#Zeitgeschichte, #Frühe Neuzeit, #Osteuropa, #Ukraine, #Europa

Déjà-vu Geschichte (11.07.2022)
Rosa Luxemburg und der deutsche Kommunismus

Rosa Luxemburg prägt das linke Lager Deutschlands bis heute – im Positiven wie Negativen. Was macht sie so außergewöhnlich?
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Europa, #Deutschland, #Westeuropa, #Kommunismus

Déjà-vu Geschichte (27.06.2022)
Thule. Eine Phantominsel als rechtsradikaler Mythos

Thule war eine mythische Phantominsel, die die alten Griechen weit im Norden vermuteten. Was deutsche Rechtsextreme damit zu tun haben.
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Antike, #Antisemitismus, #Nordeuropa, #Europa

Déjà-vu Geschichte (13.06.2022)
Sorben in der Lausitz. Der ewige Kampf um die Sprache

Seit über 1000 Jahren leben Sorben und Sorbinnen in der Lausitz. Das macht sie zur ältesten (und unwahrscheinlichsten?) Minderheit Deutschlands.
#Deutschland, #Sprache, #Minderheiten, #Mitteleuropa, #Europa

Déjà-vu Geschichte (30.05.2022)
Terror in Südtirol

Südtirol – im Herzen Europas – wird ab den 60er-Jahren ein Hort des Terrors. Der Befreiungsausschuss Südtirol geht mit der Feuernacht an seine Arbeit.
#Zeitgeschichte, #Nationalismus, #Österreich, #Italien, #Westeuropa, #Südeuropa, #Mitteleuropa, #Europa

Déjà-vu Geschichte (16.05.2022)
Lübeck. Das Haupt der Hanse

Lübeck war einst das "Haupt der Hanse" und damit historisch die wichtigste der Hansestädte. Ein Stadtrundgang im Podcast.
#Stadtspaziergang, #Mittelalter, #Deutschland, #Europa, #Nordeuropa, #Wirtschaft

Déjà-vu Geschichte (09.05.2022)
Hamburg. Spaziergang durch die Geschichte der großen Hansestadt

Hamburg ist die größte der Hansestädte, wenn auch nicht die erste. Spazieren wir gemeinsam vor Ort durch seine Geschichte!
#Stadtspaziergang, #Mittelalter, #Deutschland, #Europa, #Wirtschaft, #Nordeuropa

Déjà-vu Geschichte (02.05.2022)
Bremen und die Hanse. Eine komplizierte Geschichte

Bremen ist geprägt von der Hanse. Aber bei weitem nicht nur und sogar diese Beziehung ist kompliziert. Eine Stadtführung für die Ohren.
#Stadtspaziergang, #Mittelalter, #Deutschland, #Nordeuropa, #Europa, #Wirtschaft

Déjà-vu Geschichte (18.04.2022)
Karantanien und Samo. Als Österreich slawisch war

Das heutige Österreich war slawisch, bevor es deutsch wurde. Mit Blick auf Karantanien und das Samo-Reich kann man diese These zumindest vertreten.
#Mittelalter, #Österreich, #Europa, #Osteuropa

Déjà-vu Geschichte (04.04.2022)
Chasaren und das Judentum. Warum es kompliziert ist

Die Chasaren gründeten im Mittelalter ein Reich im Kaukasus und traten zum Judentum über. Eine dubiose Geschichte getränkt in Antisemitismus.
#Mittelalter, #Asien, #Zentralasien, #Religion, #Antisemitismus

Déjà-vu Geschichte (21.03.2022)
Convivencia! Harmonie im mittelalterlichen al-Andalus?

Im muslimischen Spanien des Mittelalters – al-Andalus – lebten Muslime, Christen und Juden harmonisch in "Convivencia" zusammen. Stimmt das denn?
#Mittelalter, #Westeuropa, #Spanien, #Religion

Déjà-vu Geschichte (11.03.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Das Finale

Das Finale des großen deutschsprachigen Geschichtspodcast-Quiz 2022: Der Goldenen Schindel!
#Quiz

Déjà-vu Geschichte (07.03.2022)
Die Highland Clearances und der Tod einer Kultur

Die Highland Clearances sind die Geschichte vom Ende der Clan-Kultur Schottlands. Die Highlands wurden entvölkert, ganz ohne bösen Masterplan.
#Schottland, #Späte Neuzeit, #Wirtschaft

Déjà-vu Geschichte (04.03.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Halbfinale II

Das zweite Halbfinale des großen deutschsprachigen Geschichtspodcast-Quiz 2022: Der Goldenen Schindel!
#Quiz

Déjà-vu Geschichte (25.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Halbfinale I

Das erste Halbfinale des großen deutschsprachigen Geschichtspodcast-Quiz 2022: Der Goldenen Schindel!
#Quiz

Déjà-vu Geschichte (21.02.2022)
Johannes Gutenberg und der Buchdruck: Eine Revolution?

Johannes Gutenberg erfand um 1450 den Buchdruck mit beweglichen Lettern und nichts war wie zuvor. Nun ... Ganz so einfach war es auch nicht.
#Frühe Neuzeit, #Mittelalter, #Europa, #Westeuropa, #Technik, #Deutschland

Déjà-vu Geschichte (18.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde IV

Runde 4 des großen deutschsprachigen Geschichtspodcast-Quiz 2022: Der Goldenen Schindel!
#Quiz

Déjà-vu Geschichte (11.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde III

Runde 3 des großen deutschsprachigen Geschichtspodcast-Quiz 2022: Der Goldenen Schindel!
#Quiz

Déjà-vu Geschichte (07.02.2022)
Das erste Jugoslawien. Was war das überhaupt?

Das Jugoslawien, das in den 90ern unterging, war bereits das zweite. Das erste Jugoslawien von 1918 ist viel weniger bekannt. Ändern wir das!
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte, #Balkan, #Osteuropa, #Europa, #Jugoslawien

Déjà-vu Geschichte (04.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde II

Runde 2 des großen deutschsprachigen Geschichtspodcast-Quiz 2022: Der Goldenen Schindel!
#Quiz

Déjà-vu Geschichte (28.01.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde I

Runde 1 des großen deutschsprachigen Geschichtspodcast-Quiz 2022: Der Goldenen Schindel!
#Quiz

Déjà-vu Geschichte (24.01.2022)
Der amerikanische Genozid

Die Geschichte der europäischen Expansion in Nordamerika kam einem Genozid der sogenannten Indianer gleich. Schon vor dem Trail of Tears.
#Frühe Neuzeit, #Kolonialismus, #USA, #Nordamerika, #Amerika, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (10.01.2022)
Das Goldene Zeitalter der Niederlande

Die Niederlande genossen ein Goldenes Zeitalter, als sich in Deutschland noch die Kleinstaaten die Schädel einschlugen. Was war da los?
#Frühe Neuzeit, #Niederlande, #Westeuropa, #Kolonialismus, #Wirtschaft, #Europa

Déjà-vu Geschichte (03.01.2022)
Die Legende vom Kommunisten-Indy

Was haben ein mongolischer Herrscher des 14. Jahrhunderts, die russischen Kommunisten und Indiana Jones gemeinsam? Na was nicht?!
#Zeitgeschichte, #Frühe Neuzeit, #Russland, #Zentralasien, #Asien

Déjà-vu Geschichte (27.12.2021)
Stammbaum. Wo fängt man an?

Einen Stammbaum für die eigene Familie erstellen wollen viele von uns. Aber wo fängt man da an? Ist das nicht sehr schwer? Muss es nicht!

Déjà-vu Geschichte (13.12.2021)
Bulgarien. Eine Geschichte der Besonderheiten

Bulgarien nahm in der Geschichte immer wieder Sonderwege. Um zwei soll es in dieser Folge gehen: Den Zweiten Weltkrieg und den Kalten Krieg.
#Zeitgeschichte, #Kommunismus, #Balkan, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Osteuropa, #Bulgarien, #Europa

Déjà-vu Geschichte (29.11.2021)
Die Amish, ihre Geschichte und Religion

Die Amish sind mit vielen Stereotypen behaftet. Aber was macht die Geschichte und Religion dieser Menschen wirklich aus?
#Frühe Neuzeit, #Zeitgeschichte, #Deutschland, #Schweiz, #USA, #Religion, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Nordamerika, #Amerika, #Europa

Déjà-vu Geschichte (15.11.2021)
Salzburg. Ein Spaziergang durch seine Geschichte

Ein Podcast-Spaziergang durch Salzburg und seine Geschichte – vor Ort erzählt anhand der Sehenswürdigkeiten der Salzburger Innenstadt.
#Stadtspaziergang, #Österreich, #Europa